Licas Kronprinzen stehen fest

Ivanhoe Aldeon, gezüchtet in der Slowakei, lebt in Rom

Es ist gar nicht so einfach, sich in Zeiten von Corona auf einen Deckrüden im Ausland festzulegen. Die Ein- und Rückreisebestimmungen sind von Land zu Land sehr unterschiedlich und ändern ständig. Zudem braucht es für eine grenzüberschreitende Verpaarung zum Voraus eine Bewilligung des Zuchtvereins des Landes, in dem der Rüde steht.

Aus diesem Grund habe ich für Lica zwei Kronprinzen im Ausland ausgesucht, die als mögliche Väter für den geplanten Wurf vom Wolfspiel zum Handkuss kommen könnten: Ivanhoe Aldeon in Italien und Et Hovi-raj in Slowenien.

Wir planen den ersten Wurf vom Wolfspiel

Die Zuchtstätte vom Wolfspiel wurde im Januar 2021 durch den Schweizerischen Hovawart Club SHC abgenommen und als einwandfrei befunden für die Aufzucht von Welpen. Jetzt kann also das Abenteuer Hundezucht beginnen – wir sind gespannt und voller Vorfreude!

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Es freut uns sehr, dass Sie auf den Hovawart gekommen sind!

Jost Spälti und Lica von der Alten Aare

© www.denise-gaudy.ch